Belarussischer Länderabend

Am 11.01.2018 hat der COPERNICUS e.V. den ersten Länderabend in diesem Jahr veranstaltet. Wir waren dabei. Jedes Semester lädt der COPERNICUS e.V. Studierende mit einem Stipendium nach Hamburg ein. Hier nehmen die Studierenden ein Semester am Lehrbetrieb der Universität teil und absolvieren im Anschluss ein Praktikum in einem Unternehmen, bei eine...[mehr]

Geposted am 11.01.2018

Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr

Das Jahr 2017 neigt sich dem Ende zu. Diese Gelegenheit möchten wir nutzen, um uns für Eure tatkräftige Unterstützung zu bedanken: Sei es für die Moderation eines Zirkels, für Unterstützung bei Absolventenfeiern oder anderen Veranstaltungen, für Mitgliederwerbung, die Vermittlung von Kontakten und vieles mehr - Ihr tragt dazu bei, dass unser Netzwe...[mehr]

Geposted am 22.12.2017

Civitas Digitales

Am 06.12.2017 hat Prof. Dr. Eva Bittner uns ihr Forschungsprojekt Civitas Digitales - "Mit Bürgerbeteiligung in eine innovative Stadt der Zukunft" - vorgestellt. Isolation einzelner Gesellschaftsschichten, Beschleunigung des sozialen Wandels und Lebenstempos sowie Entfremdung stellen für Kommunen wachsende Herausforderungen dar und ...[mehr]

Geposted am 13.12.2017

Kooperation mit dem Schülerforschungszentrum

Das Schülerforschungszentrum hat im September 2017 seine Arbeit aufgenommen. Nachdem wir bereits einen ersten Kontakt bei der Eröffnung hatten, ging es nun um konkrete Projekte. Zusammen mit Nina Kähler, der Organisatorin der ESCH 2017, haben wir uns mit dem Geschäftsführer und einem Kollegen vom SFZ getroffen. Konkret wollen wir in 2018 mit einer...[mehr]

Geposted am 12.12.2017

Emerging Science Convention (ESCH 2017)

Vom 09. – 11. November 2017 fand auf dem Campus Bahrenfeld die zweite Emerging Science Convention Hamburg (ESCH) zum Thema „How to edit life“ statt. Im Rahmen dieser, von Studierenden der Universität Hamburg ausgerichteten, Tagung reisten rund 100 Studierende aus ganz Deutschland an und nahmen teil. Neben hochkarätigen wissenschaftlichen Vorträge...[mehr]

Geposted am 09.12.2017