Alumni Universität Hamburg e.V.

Liebe Mitglieder,

Wir freuen uns, mitteilen zu können, dass wir inzwischen unsere diesjährige Mitgliederversammlung 2021 abgehalten haben und ein neuer Vorstand gewählt wurde.

Da Corona es leider nicht möglich gemacht hatte, im letzten Jahr die ordentliche Mitgliederversammlung abzuhalten, wurde dieses Jahr eine ordentliche Mitgliederversammlung für die zwei Geschäftsjahre 2019 und 2020 durchgeführt, die am Mittwoch, den 16. Juni 2021 in Präsenz unter Corona Sicherheitsmaßnahmen in einem großen Saal im Torhaus Wellingsbüttel in wunderschönem Ambiente stattfand.

In den Vorstand wurden Ronald Heckl als 1. Vorsitzender (neu gewählt), Huiwen Zhang-Dirks als 2. Vorsitzende (wiedergewählt, vorher Beisitzerin), Holger Niemitz als Schatzmeister (wiedergewählt) sowie Nathalie Heinrich (neu gewählt), Carola Radtke-Niemitz (neu gewählt), Wolfgang Lämmle (neu gewählt, vorher kommissarischer Beisitzer), Filipe da Silva (neu gewählt) und Astrid Rapp (wiedergewählt) als Beisitzer*innen gewählt.

Wir bedanken uns bei allen, die sich zu diesen Ehrenämtern zur Verfügung gestellt haben, gratulieren zur Wahl und freuen uns auf eine fruchtbare Zusammenarbeit.

 

Als großer Tagesordnungspunkt wurde das neue Strategiepapier vorgestellt, dass uns gemeinsam mit dem neu gewählten Vorstand und der endenden Pandemie sehr zuversichtlich in die Zukunft blicken lässt.


Herzliche Grüße
Euer Vorstand

Alumni Universität Hamburg e.V. ist der offizielle Ehemaligenverein der Universität Hamburg. Unser Ziel ist die Förderung von Forschung, Lehre und Bildung. Unser gemeinsamer Antrieb ist die Verbundenheit zur Universität Hamburg. Wir möchten ihr, die unser Leben maßgeblich geprägt hat, etwas zurückgeben und unsere Zugehörigkeit zu ihr ausdrücken. Wir verbinden Absolventinnen und Absolventen sowie ehemalige Forscherinnen und Forscher untereinander in einem exklusiven internationalen Netzwerk. Zur Universität und ihren Aktiven – Forschenden, Lehrenden und Studierenden – sowie zu Unternehmen bauen wir Brücken. Vom gegenseitigen Austausch profitieren alle. Aber wir bieten auch einfach ein gutes Stück Nostalgie und den Rahmen für ein Wiedersehen mit alten Weggefährtinnen und -gefährten auf dem Campus.

In Zeiten der Corona-Krise und des damit verbundenen Social-Distancing sucht auch der Alumni-Verein nach kreativen Wegen, wie wir weiterhin Veranstaltungen anbieten können. Weil wir uns sicher sind, dass auch unsere Mitglieder sich weiterhin soziale Interaktion mit Alumni als ein kleines Stück Normalität wünschen, haben wir beschlossen, ab sofort Alumni|Ring virtuell anzubieten!