Alumni|Ring zum Thema: „Ausbildungsvorbereitung – Jugendliche in ihrer beruflichen Orientierung unterstützen“ am 10. April mit Petra Pokorny

Der 3. Alumni|Ring dieses Jahres wird am 10. April unter dem Thema „Ausbildungsvorbereitung – Jugendliche in ihrer beruflichen Orientierung unterstützen“ unter der Leitung von Frau Petra Pokorny stattfinden. 

Zum Vortrag:

Nicht jede Schulkarriere findet an der Universität ihren (krönenden? ;-))Abschluss. Viele Jugendliche verlassen nach 10 Schuljahren mit – oder auch ohne – Erstem Schulabschluss den „sicheren Hafen“ Schule. Wer nicht gleich einen Ausbildungsplatz hat, ist nach Hamburger Schulgesetz noch ein Jahr schulpflichtig. Um diese Heranwachsenden in ihrer Berufsorientierung zu unterstützen, entwickelte Hamburg das Konzept der dualen Ausbildungsvorbereitung (AV dual). Hier werden SchülerInnen ein Jahr lang intensiv begleitet, um den Übergang von Schule ins Arbeitsleben für sich aktiv zu gestalten. Als ausgebildete Pädagogin, Lehrerin und vielseitig Berufserfahrene stehe ich bei dieser Begleitung vor zahlreichen Fragen und Herausforderungen: Was stärkt, was schwächt die Jugendlichen in dieser wichtigen Phase? Welche Faktoren sind entscheidend, damit SchülerInnen sich als handlungsfähig erleben? Welche Angebote von Jugendberufsagentur, Ausbildern und Schule erweisen sich als zielführend? Darüber möchte ich gern mit Euch an diesem Abend diskutieren.

Wir freuen uns über eine rege Beteiligung und bitten um Anmeldung über XING, die Anzahl der Plätze ist wie immer auf 25 Teilnehmer begrenzt. Für Rückfragen steht Dir unsere Geschäftsstelle jederzeit per E-Mail unter info@alumni-uhh.de zur Verfügung.

Alumni|Ring zum Thema: Entrepreneurship & Wissenschaft am 27. März 2019 mit Dr. Jesko Dahlmann

Am Mittwoch den 27. März findet der 2. Alumni|Ring dieses Jahres statt zum Thema „Entrepreneurship & Wissenschaft: von der Forschung zur Innovation“ unter Leitung von Herrn Dr. Jesko Dahlmann.

Zum Vortrag:

Die Relevanz von innovativem Unternehmertum für die wirtschaftliche und gesellschaftliche Entwicklung ist in unserer Zeit der Digitalisierung offenkundig: Unternehmen wie Amazon und Google haben mit technologischen Innovationen das Leben der Menschen und die Wirtschaft selbst nachhaltig verändert. Doch welche Rolle kommt der Wissenschaft bei der Entwicklung von Innovationen zu? Und wie lässt sich die Verbindung von Wirtschaft und Wissenschaft weiter vertiefen, sodass wissenschaftliche Forschung auch der Wirtschaft regelmäßig neue Impulse geben kann? Insbesondere in Deutschland gibt es in dieser Hinsicht Nachholbedarf: So wurde etwa das MP3-Format zwar hierzulande entwickelt, aber das darauf basierende innovative und massentaugliche Produkt ist im Silicon Valley entstanden. Im Anschluss an den einleitenden Vortrag – in dem zunächst geklärt werden soll, was innovatives Unternehmertum eigentlich ausmacht – wird nicht zuletzt diskutiert werden müssen, welche Chancen und Risiken eine engere Vernetzung von wissenschaftlicher und unternehmerischer Welt mit sich bringen kann.

Wir freuen uns über eine rege Beteiligung und bitten um Anmeldung über XING, die Anzahl der Plätze ist wie immer auf 25 Teilnehmer begrenzt. Für Rückfragen steht Dir unsere Geschäftsstelle jederzeit per E-Mail unter info@alumni-uhh.de zur Verfügung.

Alumni Universität Hamburg gratuliert der Universität zum Erfolg bei der Exzellenzinitiative

Am 27. September 2018 wurde von der Deutschen Forschungsgemeinschaft, dem Wissenschaftsrat und der Gemeinsamen Wissenschaftskonferenz in Bonn verkündet: Die Universität Hamburg hat den Zuschlag für vier Exzellenzcluster erhalten! Ein Riesenerfolg für die Universität, die damit alle im Frühjahr beantragten Cluster in der Exzellenzstrategie des Bundes und der Länder eingeworben hat! Universitätspräsident Prof. Dr. Dr. h.c. Dieter Lenzen sagte: „Ich freue mich außerordentlich, dass sowohl die Wissenschaftsgemeinschaft als auch die Politik die große Qualität der Forschung an der Universität Hamburg würdigen! Die Förderung ermöglicht es uns, in den kommenden sieben Jahren intensiv und auf Spitzenniveau an vier enorm relevanten Themenkomplexen zu forschen. Mein Dank gilt allen beteiligten Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern und auch den Kolleginnen und Kollegen aus der Verwaltung, die viel Zeit und Herzensblut in die aufwändige Antragstellung gesteckt und Großartiges geleistet haben.“

Mehr zum Thema ist im Newsroom der Universität Hamburg zu finden.

Alumni Universität Hamburg e.V. ist Partner der Solutions 2018

Rabattierte Tickets für Vereinsmitglieder!

Digitalisierung ist Teamsport und betrifft alle Fachabteilungen und Branchen. Die solutions.hamburg bietet als größter Digitalisierungskongress Deutschlands Strategien, Austausch und Lösungen für Unternehmen im digitalen Wandel. In mehreren hundert Vorträgen, Workshops und Netzwerkveranstaltungen mit hochkarätigen Speakern und Teilnehmern erlebt Ihr Digitalisierung in ihrer thematischen Breite und inhaltlichen Tiefe. Themen, Programm und Speaker findet Ihr hier: https://solutions.hamburg/themen

Der Kongress findet vom 12. bis 14. September 2018 auf Kampnagel statt. Mitglieder von Alumni Universität Hamburg e.V. erhalten einen Rabatt von 25% auf Tages- und Dreitages-Tickets. Vereinsmitglieder erhalten auf Anforderung in unserer Geschäftsstelle einen Gutscheincode, der im Ticketshop eingelöst werden kann.

Übrigens: Am Freitag, dem 14. September ist Alumni Universität Hamburg e.V. – wie schon im letzten Jahr – mit einem Infostand auf der Messe vertreten (K3-Foyer). Wenn Ihr dort seid, kommt gern vorbei!