Alumni Universität Hamburg gratuliert der Universität zum Erfolg bei der Exzellenzinitiative

Am 27. September 2018 wurde von der Deutschen Forschungsgemeinschaft, dem Wissenschaftsrat und der Gemeinsamen Wissenschaftskonferenz in Bonn verkündet: Die Universität Hamburg hat den Zuschlag für vier Exzellenzcluster erhalten! Ein Riesenerfolg für die Universität, die damit alle im Frühjahr beantragten Cluster in der Exzellenzstrategie des Bundes und der Länder eingeworben hat! Universitätspräsident Prof. Dr. Dr. h.c. Dieter Lenzen sagte: „Ich freue mich außerordentlich, dass sowohl die Wissenschaftsgemeinschaft als auch die Politik die große Qualität der Forschung an der Universität Hamburg würdigen! Die Förderung ermöglicht es uns, in den kommenden sieben Jahren intensiv und auf Spitzenniveau an vier enorm relevanten Themenkomplexen zu forschen. Mein Dank gilt allen beteiligten Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern und auch den Kolleginnen und Kollegen aus der Verwaltung, die viel Zeit und Herzensblut in die aufwändige Antragstellung gesteckt und Großartiges geleistet haben.“

Mehr zum Thema ist im Newsroom der Universität Hamburg zu finden.